Fit und gesund während und nach der Schwangerschaft

Damit Dein Baby den bestmöglichen Start ins Leben bekommt und Du mit Deiner Körpermitte wieder in Einklang kommst!

individuelle Ernährungsberatung für Schwangere

Für viele Frauen ist das Entstehen menschlichen Lebens ein wichtiges Thema. Denn hier ist der Körper der Frau sowie des entstehenden Kindes den unterschiedlichsten Veränderungen unterworfen. Gerade das Baby ist sehr empfindlich und benötigt viel Schutz vor schädlichen Einflüssen.

Meine zentrale Aufgabe besteht darin, der Schwangeren eine Hilfestellung zu bieten, in dem ich sie über einige Stoffe und Lebensmittel aufkläre, die in der Zeit in der Schwangerschaft ggf. schwerwiegende Konsequenzen für die Gesundheit von Mutter und Kind haben könnten. 

Auch ein Abnehmen in der Schwangerschaft sollte im Allgemeinen vermieden werden. Bei einer untergewichtigen Frau oder in einem dauerhaften Kaloriendefizit besteht ggf. für das Kind im Mutterleib die Gefahr einer Mangel- oder Unterernährung. Die kindliche Entwicklung wäre somit gefährdet. Außerdem könnte das Kind  zu früh oder mit einem zu geringem Geburtsgewicht zur Welt kommen. 

Eine zu schnelle oder zu starke Zunahme sollte ebenfalls vermieden werden. Das sogenannte "Essen Für Zwei" stellt eher ein Mythos dar und es wird angeraten, maßvoll zu essen. Bei einer zu starken Gewichtszunahme könnte das Baby nämlich ggf. zuckerkrank werden. 

Des Weiteren sollte ein Mangel in der Zeit der Schwangerschaft vermieden werden. Auch ein Mehrbedarf von unterschiedlichen Substanzen ist während der Schwangerschaft wichtig. Hinzu bekommt die Schwangere auf sie zugeschnittene Tipps von mir, was sie bei den typischen Schwangerschaftsproblemen wie z. B. bei Übelkeit, Sodbrennen, Heißhunger, Verstopfung, etc. alles unternehmen kann. 
(Quelle: Gesundheitsberatung für Schwangere, Lehrskript AoS_GfSchwa30, Campus.academyofsports.de)


Pränatales Training

Es gibt viele Vorteile für Frauen, die während der Schwangerschaft Sport treiben. Jede Schwangere befindet sich in einer ganz eigenen speziellen Situation, so dass ich in meinem Beratungsverlauf die Individualität berücksichtige und berücksichtigen muss. Hierbei kommt es auch auf die Auswahl der richtigen Sportart oder des richtigen Trainings an. Der Fokus wird hierbei auch verstärkt auf die Körpermitte, dem Becken und der Muskulatur der Körpermitte gesetzt.  Ich gestalte ein ganz individuelles geeignetes und förderliches Bewegungsverhalten für die Schwangere. Durch das spezielle Gesundheitskonzept wird die Vitalität gesteigert und das eigene Körperverständnis näher gebracht. 

Postnatales Training


Ich stehe der Schwangeren nicht nur während der Schwangerschaft zur Verfügung, sondern  unterstütze sie auch bei der Regeneration im Wochenbett, bei der Rückbildung und beim Wiedereinstieg in das ursprüngliche Training.  Hinzu kommen wertvolle Tipps zur Haltungsverbesserung im Baby-Alltag.
Auch das spezielle Training für die Rückbildung der Rektusdiastase beinhaltet das Personal-Training nach der Schwangerschaft.  (Quelle: Lehrheft MamaWORKOUT für prä- und postnatales Training)

Mein prä- und postnatales Training basiert auf das Konzept von mamaworkout. 

www.mamaworkout.de